Rötungen und Äderchen

Rötungen und Äderchen

Die Hautrötungen und die einzelnen Äderchen sind veranlagt und können durch die Sonne provoziert sein (Couperose) oder manchmal auch Ausdruck einer Hautkrankheit wie Rosazea sein.

Couperose ist eine anlagebedingte Gefäßerweiterung im Gesichtsbereich (Wangen, Nase), die durch die Sonne provoziert wird.

 

vorher nachher

 

Rosazea ist eine Hauterkrankung des Gesichts mit fleckförmigen Rötungen sowie entzündlichen Bläschen und Eiterbläschen, später auch knollenartigen Wucherung der Nase.

vorher nachher

 

 Mit unseren zwei effektiven Lasersystemen können diese Gefässerweiterungen schnell, problemlos und schmerzarm entfernt werden.

Bei der zugrundeliegenden Krankheit Rosazea wird durch das Entfernen der Gefässe die Aktivität der Krankheit reduziert.